Ich   Entwicklung   Lösungen Apache PHP mySQL  
 

phpMyAdmin

phpMyAdmin Logo

phpMyAdmin ist ein mittlerweile recht umfangreiches PHP-Skript zum Verwalten von mySQL-Datenbanken. Es unterstützt die Angabe mehrerer Server. Sie können sowohl die gerade erlernten SQL-Statements manuell eingeben, als auch eine grafische Benuzungsoberfläche zum Eingeben, Löschen und Ändern von Daten nutzen.

PHP muss installiert und konfiguriert sein, am besten in Zusammenarbeit mit dem Apache Webserver. Wenn dies noch nicht geschehen ist, lesen Sie die Tutorien zum Apache und zu PHP.

mySQL herunterladen

Auf www.phpmyadmin.net können Sie verschiedene Versionen herunterladen. Wählen Sie am besten die gerade aktuell stabile Version. Ich habe für diese Einführung Version 2.3.3 genutzt.

Es stehen drei verschiedene Archiv-Formate zur Verfügung: tar/bz2, tar/gz und zip. Als Windows-Nutzer wählen Sie am besten das ZIP-Format. Desweiteren stehen die Dateien sowohl mit der Endung .php als auch mit der Endung .php3 zum Download bereit. Wählen Sie die Dateiendung .php.

Entpacken Sie das ZIP-Archiv dann in das Verzeichnis C:\Server\Apache\htdocs\phpmyadmin\ bzw. C:\Server\Apache2\htdocs\phpmyadmin\. Sie können dann per URL http://localhost/phpmyadmin/ auf phpMyAdmin zugreifen.

Sie müssen allerdings erst die Konfigurationsdatei anpassen, damit phpMyAdmin bei Ihnen funktioniert.

weiter zur Konfiguration weiter

URL: www.intermitto.net/mysql/phpmyadmin/installation/?PHPSESSID=1c93db4ea2ed350e02c21751eb03c35c
© 2004-05 Jens Becker - intermitto.net v5.1
Letzte Änderung: 23.08.2005

Home - Kontaktformular - Downloads - Suche und Sitemap - Impressum
Entwicklung - Problemlösungen - Tutorials: Apache PHP mySQL

user  pass